Genitalästhetik

Dank der Entwicklungen auf dem Gebiet der ästhetischen Chirurgie nahmen chirurgische und nicht-chirurgische Eingriffe im weiblichen Genitalbereich zu. Ziel ist es, dass sich der Patient sozial wohlfühlt und die sexuelle Harmonie zwischen den Partnern verbessert wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.