Ohren Ästhetik (Otoplastie)

Mit der sich entwickelnden Technologie bewegt sich die ästhetische Wahrnehmung in Richtung einer perfekten Linie. Menschen, die genetische Veränderungen oder angeborene oder später auftretende äußere Ohr Deformationen aufweisen, sind möglicherweise nicht ästhetisch, wenn sie in den Spiegel schauen. Wir können die Ohr-Deformation leicht durch Ohren Ästhetik (Otoplastie) beheben. Der Zweck dieser Operation ist es, den Winkel, den das Ohr mit dem Kopf bildet, zu normalisieren. Die Ästhetik des Ohres beruht nicht nur auf dem Ohrproblem, sondern auch auf dem völligen oder teilweisen Fehlen des Ohres, zusätzlichen Knorpelvorsprüngen im Ohrumfang, verengten Ohren wie zerknittertes Papier (verengtes Ohr), spitze Ohren wie Captain Spark (Stahl ests).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.