Soprano-ICE Laser

Soprano ICE ist eine der effektivsten Laser-Haarentfernungslösungen, die derzeit erhältlich sind. Es kann  in allen vier Jahreszeiten angewendet werden.  Die Marke Alma ist immer an der Spitze der Innovation und bietet Ihnen die fortschrittlichsten Haarentfernungslösungen der Branche. Durch die Kombination der Vorteile der Alexandrit-Wellenlänge mit den Vorteilen eines Diodenlasers bietet Soprano ICE die neueste Technologie in Bezug auf Haarentfernungstechnologie und Behandlungsmethoden.

 

Soprano- ICE Laser Technologie

ICE ™ ist eine fortschrittliche Kühltechnologie, die die Haut bei längerer Behandlung kühlt. Die ICE ™ Kaltsaphirspitze minimiert das Risiko von Verbrennungen auf der Hautoberfläche und hält gleichzeitig die Wärme in der Dermis aufrecht, in der die Haarfollikel behandelt werden. Kontaktkühlung verbessert den Patientenkomfort und macht Behandlungen so angenehm wie nie zuvor.

Soprano ICE verwendet eine bahnbrechende Epilationstechnologie, die eine bessere Energieabsorption des Melanin-Chromophors mithilfe eines Diodenlasers auf Alexandrit-Wellenlängenbasis ermöglicht. Die starke Absorption der Alexandrit-Wellenlänge in Kombination mit der Kontaktkühlung, der Behandlungsabdeckung, dem Komfort und dem geringen Wartungsaufwand des Dioden Lasers bietet eine ideale Lösung für die unterschiedlichsten Haartypen und -farben, insbesondere für helle und feine Haare.

Soprano ICE ist das neueste Haarentfernungslasersystem von Alma Lasers. Diese Geräte, die in Großbritannien im Jahr 2012 eingeführt wurden, sind auch weit verbreitet in der Türkei eingesetzt.

 

Eine komfortable Laser-Haarentfernungstechnologie

Das Laser-Haarentfernungssystem Soprano ICE bietet dank des revolutionären Kühlsystems ein nahezu schmerzloses Laser-Haarentfernungserlebnis. Es wird die Super Hair Removal (SHR) -Technologie für effektivere Ergebnisse und minimale Beschwerden verwendet. Alle Hauttypen (einschließlich gebräunter Haut, eine Premiere für die Laser-Haarentfernung) können das ganze Jahr über verwendet werden, um Haare sicher und dauerhaft für alle zu entfernen.

Das Sopran-ICE-System ist den bisherigen Sopranlasern XL und Xli einen Schritt voraus. Dank der Kühlpumpen im Applikator kann Eis die Haarentfernung schmerzfreier gestalten. Der Applikator ist leichter als die Vorgängermodelle und bietet gleichzeitig Leistung und Sicherheit. Darüber hinaus ist klinisch erwiesen, dass die SHR-Technologie die höchsten Abdeckungsraten für glattere Ergebnisse bietet.

 

Technische Daten

Soprano ICE Laser bietet die Möglichkeit der Standard-Laser-Haarentfernung (HR) und Super-Haarentfernung (SHR), jeweils unter Verwendung einer Diodenlichtquelle und einer Wellenlänge von 810 nm. Die Leistung (Fließfähigkeit) ist abhängig von der Haarentfernungstechnik, der Durchfluss für SHR beträgt bis zu 20 J / cm2 bei weniger störender Stufenheizung. Der Laser hat eine große Punktgröße von 12 x 10 mm und eine Wiederholungsrate von 3 Hz für SHR und HR. Eine Kontaktkühlung für beide Techniken zur Haarentfernung ist Standard.

 

Wie funktioniert der Sopran-Eislaser?

Der Sopran-ICE-Laser bietet dank eines innovativen Kühlsystems mit den den Saphir-Diodenlaser umgebenden Kühlpumpen eine nahezu schmerzfreie Super-Haarentfernung. Das System erwärmt den Haarfollikel langsam und erwärmt ihn auf die erforderliche Temperatur, um die Neubildung von Haaren zu verhindern. Der Haarfollikel wird beschädigt, indem die Pigmentierung (Melanin), die das Licht des Lasers absorbiert, gezielt angegriffen wird. Diese stufenweise Erwärmung sorgt für hochfrequente kurze Laserpulse, während die ICE-Technologie die Haut bei Kontakt abkühlt und leichte Verbrennungen und Rötungen für eine schmerzfreie Epilation verhindert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.