Hals- und Doppelästhetik
Halsstraffung (Halslifting)

Halsstraffung (Halslifting)Die Seiten des Kinns und der Wangenbereich unter dem Kinn befinden sich an der Spitze der Bereiche, die der Schwerkraft in den Gesichtszügen am stärksten ausgesetzt sind. Durch die Verformungen im Doppelkinnbereich kann sich die Haut hier leicht lockern und im weiteren Verlauf zu erschlaffen beginnen. Mit einer Halsstraffung können Sie Ihr Doppelkinn loswerden und statt überschüssiger und faltiger Haut straff und jünger aussehen.

Wenn wir außerdem den Altersfaktor und die Schwerkraft hinzufügen, sehen wir viele Menschen, die Probleme mit einem Durchhängen im Halsbereich haben. Das Erschlaffen der Haut am Hals wird im Volksmund oft als Doppelkinn bezeichnet. Bei manchen Menschen kann dieses Durchhängen mit dem Halsbereich kombiniert werden und ein unästhetisches Aussehen verursachen. Das Absinken ausgehend vom Doppelkinn ist im Kinnbereich deutlich zu erkennen. Wenn Sie älter und schwerer aussehen, als Sie auf den Fotos sind, kann das Problem ein Doppelkinn sein.

Was Sind die Ursachen für Einen Schlaffen Hals?

Genetische Ursachen führen zu schlaffe Haut am Hals und Problemen im Doppelkinnbereich. Wenn die Auswirkungen der Schwerkraft zusammen mit dem fortschreitenden Altersfaktor zu den genetischen Ursachen hinzugefügt werden, ist ein Absinken des Kinns eine erwartete Entwicklung. Neben diesen Gründen kann es im Halsbereich zu Erschlaffungen und Lockerungen kommen, die auf eine unzureichende Entwicklung des Kieferknochens, Übergewicht und eine verminderte Elastizität der Haut zurückzuführen sind.

Mit der Zeit richtet sich die Kieferlinie auf und die Faltlinie beginnt an der Mundlinie und setzt sich bis zum Kinn fort. Später tritt ein Absinken im Halsbereich auf. Besonders bei Menschen mit dünner Haut zeigt sich ein Erschlaffen der Haut mit Falten, während bei Menschen mit dicker Haut ein Erschlaffen des Halses in Form einer massiven Fülle zu sehen ist. Auf beiden Bildern lässt es die Person älter und übergewichtig aussehen. Eine markante Kinnlinie und ein straffer Hals sind Zeichen der Jugend.

Wie wird eine Halsstraffung Durchgeführt?

Vor der Halsstraffung werden die Voroperationen des Patienten sowie das Alter, der Kinnbereich und die schlaffe Haut des Patienten untersucht. Somit wird für den Patienten der korrekteste ästhetische Eingriff durchgeführt. Eine Halsstraffung kann in Vollnarkose oder örtlicher Betäubung durchgeführt werden. Die Operation dauert durchschnittlich zwei Stunden.

Es wird ein Schnitt gemacht, der vor dem Ohr beginnt, sich unter dem Ohrläppchen hinter dem Ohr krümmt und dann in die Kopfhaut geht. Die Haut wird zusammen mit dem darunter liegenden Muskelgewebe gestrafft, die Haut wird gedehnt, um den Überschuss zu entfernen und neu geformt. Wenn sich Fett am Doppelkinn befindet, wird eine Fettabsaugung durchgeführt. Die Halsstraffung-OP dauert je nach durchzuführenden Eingriffen etwa 1,5 bis 3 Stunden. Sie können das Krankenhaus noch am selben Tag nach der Operation verlassen.

Möglicherweise müssen Sie nach einer Halsstraffung eine Woche lang ein Korsett mit einem Sieb tragen und sich diesen Bereich genau ansehen. Ödeme und Blutergüsse sind im Operationsgebiet zu sehen. Diese Blutergüsse und Ödeme verschwinden innerhalb von 7-10 Tagen vollständig. Nach einer Woche wird Ihre neue Halsstruktur sichtbar, nachdem die Fäden entfernt wurden. Das Ziel der Halsstraffung ist es, überschüssiges Fett im Doppelkinnbereich loszuwerden und das schlaffe Aussehen zu beseitigen. Dadurch fühlt sich der Patient jünger und sein Selbstbewusstsein steigt.

Wie Sieht der Genesungsprozess nach Einer Halsstraffung aus?

Obwohl es am ersten Tag Schmerzen gibt, kann der Patient sie mit Schmerzmitteln stoppen. Bei dieser Operation bleiben sehr kleine Narben zurück, da sie vor oder hinter dem Ohr eingeführt werden. Diese verbleibenden Spuren sind von außen nicht sehr offensichtlich. Wenn die Person sich mit den Narben unwohl fühlt, kann sie von Laserbehandlungen profitieren. Nach dem dritten Tag der Halsstraffung können Sie duschen.

Nach der Operation müssen Sie 10 Tage lang einen Verband tragen. Die Fäden um das Ohr werden innerhalb von 10 Tagen entfernt und der Patient kann sein tägliches Leben fortsetzen. Der Effekt einer Halsstraffung ist, dass der Hals sichtbar gedehnt wird und die Kieferlinie deutlich sichtbar ist.

Was ist der Preis für eine Halsstraffung?

Die Preise für Halsstraffungsoperationen können je nach durchgeführtem Eingriff und Krankenhaus, in dem der Eingriff durchgeführt wird, variieren. Es ist nicht legal, dass Zentren, die vom Gesundheitsministerium zugelassen sind, Preise auf verschiedenen Websites angeben. Sie können Informationen über die Preise der Halsstraffung erhalten, indem Sie unsere Hotline +90 212 241 46 24 anrufen, um die Halsstraffung von einem Facharzt durchführen zu lassen.

author-avatar

About Op. Dr. Leyla Arvas

Op. Dr. Leyla Arvas ist eine Fachärztin für ästhetische Chirurgie und hat sich auf Körper- und Gesichtsästhetik, Fettabsaugung, Brustästhetik, Bauchstraffung, Fettinjektionen und Haartransplantation spezialisiert. Sie ist eine weibliche Fachärztin für ästhetische Chirurgie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert